Was ist Akita in Not?

Akita in Not kümmert sich um die Vermittlung von japanischen und amerikanischen Akitas, die nicht mehr bei ihrem Besitzer bleiben können. Akita in Not ist eine Privatinitiative von Gabriela Richard und besteht seit 1995.

auf Facebook Facebook: Akita in Not www.facebook.com/Akita.in.Not

Sie möchten Akita in Not unterstützen? Geht ganz einfach Spenden Sie!

Der Akita ist kein Hund für nebenbei!

Der Bericht Trauriges Ende eines total verkorksten Akitalebens zeigt, was passiert, wenn ein Akita schon bei den falschen Menschen geboren wird und dann in unkundige Hände gerät.

Lesen Sie unsere Infos zum Akita mit Informationen zur Rasse.

Machen Sie den Akita-Test: Passen ich und ein Akita zusammen?

neu Lesetipp: (Juni 2014)

Buch: Auf den Hund gekommen!Carlo Lanners:
Auf den Hund gekommen!
Babou ein toller second hand Akita
Geschichten über einen Akita in Not Hund,
1. Auflage Juni 2014,
104 Seiten,
20,00 Euro
Der Erlös fliesst dem dem Escher Tierheim zu
weitere Infos unter www.chappi.biz/babou/anfang.xhtm

Nothunde (japanischer Akita)

Sie suchen immer noch

Nothunde (amerikanischer Akita)

Nothunde (Ausland)

Seitenanfang